Grenzwiederherstellung

Die Grenzwiederherstellung ist eine amtliche Aussage, dass eine festgestellte Flurstücksgrenze entsprechend dem Nachweis im Liegenschaftskataster richtig in der Örtlichkeit übertragen wurde. Sie endet ohne Verwaltungsakt.